Web-Seminare zum „Tipp des Monats“ – Termine und Links

Zu unseren „Tipp des Monats“ bieten wir kurze kostenlose Web-Seminare an.

Nachfolgend erfahren Sie den nächsten Termin sowie im unteren Teil die Links zu den Aufzeichnungen der bereits stattgefundenen Web-Seminare. Weiterlesen

Tipp des Monats – 11/2021

Smart Readiness Indicator (SRI)

In der EU-Richtlinie „EPBD 2018“ wird die Einführung von einem „Smart Readiness Indicator (SRI)“ bzw. „Intelligenzfähigkeitsindikator“ empfohlen.

Noch sind die Anforderungen der EPBD 2018 nicht im deutschen Gebäudeenergiegesetz (GEG) enthalten, aber genau das deutet sich für nächstes Jahr an. Somit ist es möglich, dass auch der SRI eingeführt wird.

Einen Überblick über die Berechnungsmethode zum SRI sowie Erfahrungen bei exemplarischer Anwendung wird in diesem „Tipp des Monats“ vorgestellt. Zu diesem bieten wir auch wieder ein kurzes Web-Seminar am 24.11.21 um 14 Uhr mit Prof. Dr. Michael Krödel an. Den Link finden Sie am Ende des Beitrags. Weiterlesen

Lehrgang Logo

Lehrgang „Planer und Berater für Smart Building“- Termine 2022

Der nächsten Termine für den Lehrgang „Planer und Berater für Smart Building“ mit Prof. Dr. Michael Krödel für 2022 stehen fest!

– ONLINE: 21./22. Januar 2022 | Teil 1 & 18./19. Februar 2022 | Teil 2

oder

– MÜNCHEN: 20./21. Mai 2022 | Teil 1 & 01./02. Juli 2022 | Teil 2

Weitere Informationen und Anmeldung unter: „Lehrgang“ – hier klicken

Tipp des Monats – 10/2021

Förderung von energetischen Maßnahmen der Gebäudeautomation

Zum 01. Januar 2021 wurde von der BAFA das Förderprogramm BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) ins Leben gerufen. Dieses umfasst auch die Förderfähigkeit von Einzelmaßnahmen der Gebäudeautomation, aber war zunächst auf Bestandsgebäude beschränkt. Seit dem 01. Juli 2021 sind ergänzend auch Kosten bei Kauf oder Neubaumaßnahmen förderfähig.

Dabei wird in Förderprogramme für Wohn- und Nichtwohngebäude unterschieden und je nach Fördervorhaben ist die BAFA oder die KfW der richtige Ansprechpartner.

Einen Überblick über die Förderprogramme hinsichtlich der Automation sowie eine praktische Arbeitsdatei werden in diesem „Tipp des Monats“ vorgestellt. Weiterlesen

LAEvent #5 am 03./04.11.21

Prof. Dr. Michael Krödel ist am 4.11.21 als Referent bei der Veranstaltung von LAE Engineering dabei:

Thema: „Die moderne Gebäudeautomation im Spannungsfeld zwischen digitaler Transformation und flexibler Arbeitswelt.“

Wie alle LAEvent-Veranstaltung ist auch diese wieder auf innovative Impulse und den persönlichen Gedankenaustausch ausgelegt.

Es wird großen Wert darauf gelegt, dass sich Fachleute und Interessierte untereinander austauschen.

KEINE Werbe- oder Verkaufsveranstaltung!

Anmeldung erforderlich – die Teilnahme ist kostenlos:

Weitere Informationen LAEvent #5

Tipp des Monats 09/2021

Smarthome-Kostenkennwerte

Was kostet ein Smart Home pro Quadratmeter?

Dazu wurde an der Technischen Hochschule Rosenheim eine umfangreiche Bachelorarbeit (Downloadlink am Ende des Beitrags) durchgeführt. Das Ziel waren unterschiedliche Kostenkennwerte für die Elektroinstallation – d.h. alle erforderlichen Komponenten sowie deren Verkabelung für sowohl eine BUS als auch eine funkbasierte Smarthome-Installation im Vergleich zu einer klassischen Elektroinstallation. Weiterlesen

Tipp des Monats 08/2021

Smarthome-Systeme im Vergleich

Das Angebot an Smarthome-Systemen nimmt rasant zu. Die große Gemeinsamkeit besteht darin, dass fast alle Hersteller versprechen, mit jeweils ihrer Technologie beliebige Wünsche der Kunden erfüllen zu können.

In einem umfangreichen Whitepaper wurden zumindest die beiden großen Fraktionen miteinander verglichen – im Detail die „Komplettsysteme“ versus „professionelle Vollsortimenter“ – und deutliche Unterschiede erarbeitet.

Weiterlesen

Tipp des Monats 07/2021

Excel-Checkliste zur Ermittlung der Anforderungen aus Nutzersicht

Zur Ermittlung der Anforderungen an ein Smart Home (Wohngebäude) bzw. das Smart Office (Büro) besteht auf unserer Webseite die Download-Möglichkeit eines PDF-Fragebogens.

Ergänzend dazu haben wir auf der Webseite nun auch eine kompaktere Excel-Arbeitsdatei: Checkliste „Smart Home und Smart Office“ zum ebenso kostenfreien Download aufgenommen.

Weiterlesen

Tipp des Monats 06/2021

(Betriebs-) Kosten für ein Smart Home abschätzen

Was kostet der Betrieb von einem Smart Home pro Quadratmeter?

Ein Smarthome-System besteht aus Komponenten, die dauerhaft betriebsbereit sein müssen. Was kostet deren Betrieb? Ist der Standby-Verbrauch dieser Komponenten womöglich höher als das energetische Einsparpotenzial? D.h. kostet der Betrieb eines „Smart Home“ mehr als er einspart? Weiterlesen

Smart Living Sessions – Prof. Krödel als Referent

Die „Wirtschaftsinitiative Smart Living“ bietet speziell für ArchitektInnen (Schwerpunkt Wohnungsbau) im Herbst dieses Jahres kleine kostenlose Weiterbildungs-Sessions an.

Bei der ersten Session am 22. September wird Prof. Dr. Michael Krödel als Referent tätig sein.

Das Thema der Session ist: „Was ArchitektInnen über smarte Technik in Wohngebäuden wissen müssen. Und was nicht.“

Weitere Informationen zu der von den Architektenkammern anerkannten Weiterbildungen: Mehr zu „Smart Living Sessions“

Zudem gibt es ein Erklärvideo zu den Sessions: Hier klicken für „Smart Liviong Sessions – Erklärvideo“